25.2.2018 : 18:20 : +0100

News - Einzelansicht

24.09.2014 21:32 Alter: 3 Jahre

Trampolinspringer des TuS beim Extertal Pokal erfolgreich

Kategorie: Turnen
Von: Thomas Amedick

Die Trainier mit den drei vom TuS 3. Platzierten des Extertal Pokals

Mit 7 Aktiven nahmen die Trampolinspringer des TuS Bloherfelde mit ihren Trainern Frank Ahlers, Lisa Piper und Eske Fuhrken am Nationalen Extertal Pokal in Bösingfeld teil. Insgesamt 250 Aktive aus 50 Vereinen ganz Deutschlands gingen bei diesem traditionsreichen Turnier, das zum 33. Mal ausgetragen wurde, an den Start. Mit drei 3.Plätzen erzielte der TuS Bloherfelde sein bisher bestes Ergebnis beim Extertal Pokal.

In den Leistungsklassen zeigten Stina Alaho sowie Carlotta Amedick in allen drei Durchgängen gute Übungen und kamen in ihren Altersklassen jeweils als Dritte auf das Siegerpodest. Sie ließen damit einen großen Teil der nationalen Konkurrenz hinter sich. Martin Rentz belegte in seiner Altersklasse Platz 15.

Carlotta von Häfen, Vilena Fomins und Lilly Zeuschner gingen in den Nachwuchsklassen erstmals bei einem so großen Wettkampf an den Start. Etwas beeindruckt von der großen Konkurrenz konnten sie nicht ganz an ihre guten Trainingsleistungen anknüpfen und belegten die Plätze 23, 25 und 36.

Franzina von Häfen turnte ihre Übungen gut durch und wurde mit dem 3. Platz auf dem Siegerpodest belohnt. Sie rundete somit die gute Bilanz des TuS Bloherfelde ab.